Bürgerpark
Westlich vom Stadtzentrum befindet sich die vielleicht schönste Grünanlage Bielefelds, der Bürgerpark. Als eine städtische Maßnahme, hatte man sich noch vor 1940 dazu entschlossen, aus der ehemaligen still gelegten Tongrube eine Erholungsanlage zu gestalten. Durch mehrere Umgestaltungen nach dem Zweiten Weltkrieg hat sich diese attraktive Grünanlage nach und nach zu einer Art Landschaftspark entwickelt, der heute auch noch einen Bauerngarten sowie einen Rosengarten beinhaltet. Direkt neben dem Bürgerpark gelegen steht der Tempel der Musik, die bei Freunden der klassischen Musik weltbekannte Rudolf-Oetker-Halle. Am südlichen Teil des Bürgerparks befindet sich das
Café im Bürgerpark.
Buergerpark Bielefeld
Willkommen in Bielefeld - Meine Stadt lebt !
Google